Behandlung

Was ist eine klinisch-psychologische Behandlung?

Aufbauend auf einer Diagnostik zur genauen Problembeschreibung erfolgt die Behandlung nach einem auf das Kind und seine Familie individuell abgestimmten Behandlungsplan.

Bei einer psychologischen Behandlung kann, neben der intensiven, individuellen Förderung des Kindes, auch die Einbeziehung der nahen Bezugspersonen sinnvoll sein. Dies kann beispielsweise durch Erziehungsberatung, die Erarbeitung von Fördermaßnahmen für zu Hause oder Interventionen in Schule oder Kindergarten erfolgen.

Behandlung

Vorteile

+ basiert auf wissenschaftlichen Methoden
+ individuell abgestimmter Behandlungsplan
+ gezielte Lösungsansätze
+ Einbeziehung des Umfelds (Familie, Kindergarten, Schule,…)
+ rasche, zielorientierte Hilfe zur Selbsthilfe

Was ist eine klinisch-psychologische Beratung?

Oft sind ein paar wenige Beratungstermine ausreichend, um rasche Unterstützung, z.B. in Fragen rund um die Erziehung und Entwicklung, in vorübergehenden schwierigen Situationen oder während herausfordernder Entwicklungsphasen zu bekommen.

Auch im Anschluss an eine klinisch-psychologische Diagnostik kann eine Beratung oft noch Klarheit und Anregungen hinsichtlich der weiteren Vorgangsweise bieten.

Vorteile

+ gezielte, rasche Unterstützung
+ zeitlich auf wenige Termine begrenzt